Emmas-Zone Vol 1.0
Neues Gesicht bei Chanel

Emma Watson soll das neue Gesicht von der Chanel Kampagne werden. Emma hat letzten Monat ein Vertrag mit Chanel unterschrieben.
Damit tritt sie in die Fußstapfen von Nicole Kidman

Gratulation Emma!

Quelle : RTL2 News
11.9.07 15:23


Update bei Stuff , für euch!

4 Avatare + 1 Signatur

Viel Spass damit!

Ich suche auch noch AFFIS!

Ella

1.8.07 09:43


Neuer Stuff für euch

-3 Signaturen/Blends

-2 Avatare/Icons

Viel Spass damit.

Ich suche auch noch Affis!

Bitte per Kommentar oder im Gästebuch melden.

Eure Ella<3

28.7.07 16:01


Neuer Stuff

2 neue Avatare + 1 neue Signatur für euch ^^

Ella

27.7.07 20:43


Emma ist neues Model bei Chanel :

Als Hermine in den "Harry Potter"-Filmen ist sie weltberühmt geworden. Nun will sie scheinbar auch die Modeszene erobern - angeblich wird Emma Watson das neue Gesicht von Chanel.


Bei der Premiere des neuen "Harry Potter"-Streifens trug Watson ein Kleid des bekannten Modelables. Vergangenen Monat war sie die Schönheit des Abends bei der "Raisa Gorbachev Faundation Gala", wieder in Chanel gehüllt. Watson soll schon bald als das neue Gesicht von Chanel präsentiert werden, erzählte ein Insider der britischen Zeitung "Daily Mail". Sie werde für eine weltweite Kampagne werben.

Emma hat einen unglaublichen Einfluss auf den Teenager-Markt, und den will sich Chanel nun zu Nutzen machen. Watson würde bei dem Deal aber auch nicht schlecht aussteigen. Derzeit soll die Schauspielerin zwischen sieben und zwölf Millionen Euro wert sein. Bis zu ihrem zwanzigsten Lebensjahr soll sich dieser Wert auf satte 22 Millionen Euro erhöhen.

Wird Emma das nächste Supermodel?
Dass sich Emma für Designermode interessiert, ist schon länger bekannt. Sie ist bei der Modelagentur "Storm" registriert, die auch Top-Model Kate Moss zum Star machte. Die Agentur bestätigte aber lediglich, dass sich Watson in ihren Akten befinde. Ob sie mit der Schauspielerin in nächster Zeit arbeiten werden, ist nicht bekannt. Dieses Jahr wurde die 17-Jährige zum "greatest female role model" gewählt - vor Keira Knightley und Kate Moss.


Ihr Geheimnis: Natürlichkeit
Die "Harry Potter"-Darstellerin ist diesen Monat das Cover Girl des Magazins "Tatler". Besonders geschätzt wird sie für ihre dicken Augenbrauen, ihr gewinnendes Lächeln und ihre schmale Taille. Das gebe ihr eine fesselnde Ausstrahlung. Für das Foto-Shooting trug sie unvorstellbar teure Kleider von Chanel und Sonia Rykiel. Auf gewagte und ausgefallene Outfits wurde bewusst verzichtet, um ihr sauberes Image zu erhalten. Emma soll mit ihrer natürlichen Schönheit punkten.


Harry Potter und der Orden des Phönix
Der neue Teil der Saga ist ein wenig erwachsener geworden: die Story, die Charaktere, das Setting. Die Potter-Fans wird das aber sicher nicht stören.

Quelle: oe3.orf.at

27.7.07 19:48


Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen sagen Ella & Nadine!

 

Viel Spass bei uns!

Wir suchen auch noch Affilates!

26.7.07 18:29


News Gästebuch Emma Stuff Online Site
Coding Coderin
Gratis bloggen bei
myblog.de